Longboards

Longboard Laden

Du hast hier die Möglichkeit ein komplettes Longboard zu kaufen, oder dir selber das passende Setup für ein Longboard zusammenzustellen. Das beinhaltet dann natürlich nicht nur die Rollen, sondern auch Kugellager, Achsen und Decks. Während Anfänger sich eher ein bereits fertiges Longboard kaufen sollten, wissen die Profis schon worauf es ankommt und können sich ihr Board nach den eigenen Vorgaben zusammenstellen.

Natürlich kann hier auch nach den verschiedenen Marken ausgewählt werden. Unter anderem gehören Boards von Landyachtz, Curb, Hudora, Osprey, Ram usw. zu den beliebtesten Longboards im Shop. Skater schauen häufig auch nach den passenden Shapes, wie beispielsweise Fullshape, oder Cut-Out. Aber auch die Stufen der Flexibilität sind sehr wichtig. Hier kommt es immer darauf an, an welchem Einsatzort das Longboard genutzt wird.

Longboard Ratgeber FAQ

Mach Dir also zunächst einmal klar, was Du mit dem Longboard machen möchtest. Für das einfache Cruisen ist eine ganz andere Einstellung von Nöten, als beispielsweise für das Downhill. Das Deck und somit auch die Flexibilität ist dann eine ganz andere.

Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2